Dienstag, 12. Juli 2016

Blogparade: Marry Me

Die singende Lehrerin hat dazu aufgerufen 7 Charakter aus Filmen, Serien oder der Literatur zu wählen, die man vom Fleck weg heiraten würde. Ich habe mich nur auf Serien beschränkt, da mir aus der Literatur überhaupt niemand eingefallen ist.
Eigentlich dachte ich ja das Thema ist super einfach, da mir sofort drei Charaktere eingefallen sind, aber so einfach war es dann doch nicht.

Donnerstag, 30. Juni 2016

Top Ten Thursday: Eure bisherigen Lesehighlights 2016

Dieses Mal habe ich es wieder geschafft am Top Ten Thursday teilzunehmen. Dieses Mal hieß das Thema: Die bisherigen Bücherhighlights aus 2016. Auch wenn ich nicht ganz auf die Reihenfolge geachtet habe, hat sich wohl doch etwas auch eine Bewertung mit eingeschlichen, da sich ja meine Top Ten Liste nach und nach gefüllt hat.

The Martian - Andy Weir
Von diesem Buch habe ich erfahren, als es verfilmt wurde. Da ich es bevorzuge erst die Bücher zu lesen, dann den Film zu sehen, habe ich mir am Anfang des Jahres dieses Buch vorgenommen. Es war wirklich spannend geschrieben und ich hatte viel Spaß beim Lesen. Es war einfach toll, wie sich der Astronaut auf dem Mars trotz vielen Rückschlägen den Willen nicht aufgegeben hat.

Die Wolke - Gudrun Pausewang
Diese Buch hat mich dieses Jahr besonders zum Nachdenken gebracht. Gerade das der Aspekt, das ein Atomkraftwerk in die Luft fliegen kann und die Geschichte dann war wir, hat für mich ein bisschen zu einem Denkanstoß geführt.

Robinson Crusoe - Daniel Defoe
Ein Klassiker, den ich noch nicht gelesen hatte und der mir beim Lesen viele schöne Stunden bereitet hat. Ich hatte echt viel Spaß beim Lesen und endlich kenne ich die ganze Geschichte von Robinson Crusoe und nicht nur Bruchstücke davon.

Vermessung der Welt - David Kehlmann
Noch so ein Buch, dass ich nur gelesen habe, weil es verfilmt wurde. Wobei ich die beiden Sichtweisen der Forscher toll rübergebracht fand und immer dann, wenn ich irgendwo Humboldt oder Gauß höre schleicht sich ein Lächeln auf mein Gesicht und ich muss an dieses tolle Buch denken.

Der Wolkenatlas - Mitchell David
Als das Buch als Film rauskam, habe ich mir den Film angeschaut. Erst im Nachhinein habe ich erfahren, dass der Film auf einem Buch basiert. Endlich bin ich dazu gekommen und habe das Buch gelesen. Meiner Meinung nach ist hier sogar der Film etwas stärker, auch wenn ich die verschiedenen Weisen zu erzählen für die Ebenen als Idee wirklich gelungen fand.

Die Brüder Löwenherz - Astrid Lindgren
Das Kinderbuch habe ich schon einmal vor Jahren als Kind gelesen. Wage konnte ich mich noch an die Geschichte noch erinnern, aber nicht mehr richtig 100%. Also war es Zeit das Buch nochmals zu lesen. Noch immer konnte ich mit den beiden Brüdern mitfiebern und so ist das Buch auch auf meiner Top Ten Liste gelandet.

In 80 Tagen um die Welt - Verne Jules
Noch ein Klassiker den ich einfach lesen musste um meine Wissenslücke zu füllen. Dieses Buch habe ich ziemlich schnell verschlungen. Es ist super spannend geschrieben und man fiebert mit den Protogonisten mit.

A Game of Thrones - George R. R. Martin
Eigentlich wollte ich die Reihe gar nicht anfangen, aber da mein Freund so ein großer Fan von der Serie ist, habe ich mich überreden lassen auch die Bücher zu lesen. Bisher habe ich nur den ersten Band gelesen, aber bis die Reihe fertig geschrieben ist, habe ich ja noch eine ganze Menge Zeit auch die anderen Bücher zu lesen.

A Year in the Scheisse: Getting to Know the Germans - Roger Boyes
Dieses Buch habe ich erst vor ein paar Tagen abgeschlossen. Es geht um einen englischen Reporter, der seinem Vater helfen will. Dieser ist nämlich pleite und unser Reporter sieht die einzige Lösung seinem Vater zu helfen indem er sich möglichst schnell eine deutsch Frau sucht. Schließlich gibt es in Deutschland das Ehegattensplitting.

Catching Fire - Suzanne Collins
Den ersten Teil habe ich noch 2015 gelesen, also gehört er hier, auch wenn mir das erste Buch am besten gefallen hat, hier nicht hinein. Der dritte Teil habe ich zwar mittlerweile auch gelesen, aber er hatte für mich zu viele Schwächen. Der zweite Teil hat sich aber gerade noch einen Platz in der Liste holen können.


Was sagt ihr zu meiner Top Ten Liste? Kennt ihr die Bücher? Ich habe ja einige englischsprachige Bücher mit auf die Liste genommen. Lest ihr auf Englisch? Welches Buch hat euch bisher dieses Jahr besonders gefallen?

Viele Grüße,

Abigail

Donnerstag, 2. Juni 2016

Top Ten Thursday - 10 Bücher, die verfilmt werden sollten


Endlich habe ich es mal wieder geschafft bei einem Top Ten Thursday mitzumachen. Dieses Mal war das Thema: "10 Bücher, die verfilmt werden sollten ". Damit hatte ich zum Einstieg gleich mal ein Thema, dass mir relativ schwer gefallen ist. 
Vor allem, weil ich auch von einigen Büchern nicht wusste, dass sie verfilmt worden sind und ich hauptsächlich nur relativ alte Bücher lese, die meist doch schon verfilmt sind. Aus diesem Grund habe ich das Thema für mich etwas umgedeutet. Ich habe auch Bücher aufgelistet, die zwar schon mal verfilmt worden sind, aber mit deren Umsetzung ich überhaupt nicht zufrieden war.


Donnerstag, 14. Januar 2016

Top Ten Thursday - 10 Bücher, auf die ich mich in 2016 freue

Das Thema für diese Woche habe ich leicht abwandeln müssen. Da ich seit dem der letzte Harry Potter Teil erschienen ist, keine Ahnung mehr habe, wenn ein neues Buch erscheint, bin ich meist überrascht einen neuen Teil einer mir bekannten Reihe oder Autor/in zu entdecken.
Aus diesem Grund habe ich das Thema von Steffis Bücher Bloggeria: „10 Bücher, auf dieich mich in 2016 freue, die aber noch nicht erschienen sind“ einfach auf 10 Bücher, auf die ich mich dieses Jahr freue zu lesen gekürzt.

Donnerstag, 7. Januar 2016

Top Ten Thursday - Eure 10 Highlights aus 2015



Das neue Jahr steht an und damit werde ich auch wieder etwas Leben in meinen Blog bringen. Heute gibt es einen Top Ten Thursday zu dem Thema, welche Bücher meine Highlights 2015 waren. Mein Leseziel von 52 Büchern habe ich dieses Jahr ganz knapp geschafft. Meine Highlights habe ich heute für euch. Im Gegensatz zu letzten Jahr ist dieses Jahr die Reihenfolge ganz ohne Wertung.

Sonntag, 20. Dezember 2015

Die Oldie but Goldie-Challenge 2016

Nachdem ich dieses Jahr meine Challenges eher weniger erfüllt habe und auch vergessen habe die Bücher einzutragen, habe ich beschlossen dieses Jahr einen neuen Versuch zu wagen. Allerdings werde ich mich dieses Jahr auf genau eine Challenge konzentrieren: "Die Oldie but Goldie Challenge" von Nicos Bücherwelt.

Mittwoch, 14. Oktober 2015

10 Tipps für die Frankfurter Buchmesse



Heute beginnt eine der schönsten Veranstaltungen im Jahr für mich: Die Frankfurter Buchmesse. Meine Mutter und ich fahren dort eigentlich jedes Jahr am Samstag hin. Nach fast 9 Jahren kenne ich doch schon den ein oder anderen Trick. Mein Wissen will ich nun an euch weitergeben.